Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Internationale Aussendungsfeier des ORF-Friedenslichtes im Mariendom (Neuer Dom) zu Linz, Herrenstr. 26, 4020 Linz (Oberösterreich)

Dezember 16 @ 14:00 - 16:00

Samstag, den 16. 12. 2023, 14:00 Uhr wird die Internationale Aussendungsfeier des ORF-Friedenslichtes im Mariendom (Neuer Dom) zu Linz, Herrenstr. 26, 4020 Linz (Oberösterreich) statt-finden.

Informationen

Das Friedenslicht aus Bethlehem ist eine jährliche Tradition, die von der Pfadfindervereinigung (International Scout and Guide Fellowship) organisiert wird. Das Friedenslicht wird am Heiligen Abend in der Geburtskirche in Bethlehem entzündet und von dort aus in die ganze Welt versendet. Die Pfadfinder sorgen dafür, dass das Licht in vielen Ländern ankommt und an Menschen verteilt wird, die es gerne empfangen möchten.

Das Friedenslicht wird als Symbol für Frieden und Hoffnung betrachtet und soll dazu beitragen, dass Menschen sich auf die wichtigsten Werte im Leben besinnen. Es wird oft in Kirchen und Gemeindezentren aufgestellt und an Weihnachten an Menschen verteilt, die es gerne mit nach Hause nehmen möchten.

Die Pfadfindervereinigung ist eine internationale Organisation, die sich für Jugendliche und Kinder engagiert und ihnen beim Erwachsenwerden hilft. Sie organisiert viele Aktivitäten und Veranstaltungen, die dazu beitragen sollen, dass Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung gefördert werden und sich in der Gemeinschaft engagieren können. Die Pfadfindervereinigung ist auch dafür verantwortlich, dass das Friedenslicht aus Bethlehem in die ganze Welt versendet wird und so vielen Menschen die Möglichkeit gibt, daran teilzuhaben.

Insgesamt ist das Friedenslicht aus Bethlehem eine wichtige Tradition, die von der Pfadfindervereinigung organisiert wird und die Menschen auf der ganzen Welt verbindet. Es ist ein Symbol für Frieden und Hoffnung und erinnert uns daran, dass wir alle dazu beitragen können, eine bessere Welt zu schaffen.

 

Details

Datum:
Dezember 16
Zeit:
14:00 - 16:00